Stefan Rabsch

Product Manager / SEO / Autor

WordPress 3.0 ist da!

Seit 17. Juni 2010 ist nun die – auch bei SEOs – beliebte Blog-Software WordPress in der Version 3.0 erschienen. Unter dem Namen „Thelonious“ kamen viele neue Funktionen hinzu, so dass es sich bei WordPress jetzt um ein komplettes Content Management System (CMS) handelt. Mit einer WordPress-Installation kann man jetzt mehrere Blogs oder Webseiten betreiben. Außerdem gibt es ein neues Template-System mit dem individuelle Layouts für verschiedene Seitentypen entwickelt werden können. Hier ein kurzer Einblick in die wichtigsten WordPress-Neuerungen.

Ich werde jetzt noch ein paar Tage warten bis die mit einer neuen Version immer aufkommenden Fehler behoben sind und auch die Templates angepasst werden. Dann kann ich auch dieses Blog hier auf WordPress 3.0 umstellen.

Vorheriger Beitrag

SEO-Ranking-Faktoren 2010

Nächster Beitrag

Lese-Empfehlung: suchradar Magazin (Ausgabe 24)

  1. Würde mich interessieren ob es Performance Verbesserungen gibt, wäre nett wenn du da vielleicht ein Auge drauf werfen kannst, Vorher – Nachher.

  2. Hi Stefan, die Veröffentlichung der neuen Version ist völlig an mir vorbeigegangen. Danke also für den Hinweis. Muss mal meine Blogs wieder updaten.

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: