Stefan Rabsch

SEO & Product Manager / Fachbuchautor

Lands End San Francisco

SEO Missverständnisse

Die letzten Tage geisterte diese nette Grafik durch Facebook. Das Thema SEO bringt wohl sehr viel Missverständnisse mit sich. Warum glaub die Gesellschaft SEOs sind Hacker??? Da ist wohl noch viel Aufklärung und mehr Transparenz im Tätigkeitsbereich des Suchmaschinenoptimieres nötig.

Quelle: unbekannt

Zurück

Gutes Google-Ranking ohne SEO?!

Nächster Beitrag

Google Panda Refresh 3.4

  1. Zur Ehrenrettung der SEOs .. von einem ’nicht SEO‘:

    Für mich besteht der Wert von SEO in der Erschließung von Inhalten, so dass diese auch gefunden werden können.

    Am Ende versucht ein mehr oder minder begabter Nutzer, meist über Suchmaschinen, Informationen zu bestimmten Themen zu finden.

    Diese Themen in so einer Form aufzuarbeiten, dass diese für User auffindbar werden ist eine ehrenwerte Aufgabe.

    Viele Grüße
    Uli

  2. Also wer diese Grafiken von Facebook und anderen sozialen Medien kennt weiß, dass diese in erster Linie als Scherz und wenig ernst gemeint sind – siehe auch die Grafiken von LehrerInnen und was es da sonst noch so alles gibt! Mein Vorschlag: Einfach mit Humor nehmen! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: